Gefällt mir

 

Informationen zu Hochzeitsfilmen.

Ich werde Sie, wenn gewünscht, den ganzen Tag über begleiten. Alle wichtigen Momente fange ich mit meinem Camcorder ein. Der Film wird auf einem professionellen, leistungsstarken Camcorder mit Full-HD Technologie aufgenommen. Das Rohmaterial besteht in der Regel aus mehreren Stunden Film. Dieses bekommen Sie natürlich auch ungeschnitten auf DVD gebrannt.

 

Das Rohmaterial wird am PC professionell nachbearbeitet und geschnitten. Am Ende steht der fertige Film mit allen wichtigen Momenten. Eine animierte Menüführung ist natürlich selbstverständlich.

 

Die Videohülle wird mit Bildern aus dem Film individuell gestaltet.

 

Natürlich können Sie Ideen, Wünsche, Lieblingslieder, u.d.g.l mit in den Film einbringen. Auch bestehendes Filmmaterial kann mit in den Film eingebunden werden. Schließlich spielen Sie dort die Hauptrolle und sind gleichzeitig der Regisseur.  

 

 

Warum einen Hochzeitsfilm?

 

  • Sie erleben den schönsten Tag Ihres Lebens so oft Sie wollen.
  • Ein Film hält alle Stimmungen fest.
  • Konnten Freunde oder Verwandte diesen besonderen Tag nicht mit Ihnen verbringen, können Sie mit diesem Film all diese Eindrücke trotzdem miteinander teilen.
  • Die Kosten sind auf jeden Fall überschaubar.
  • Sie heiraten nur einmal.

 

Was müssen Sie tun?

 

  • Denken Sie Frühzeitig daran sich Ihren Wunschtermin zu sichern.
  • Außerdem sollten sich vor der kirchlichen Trauung mit dem Pfarrer in Verbindung setzen und ihn darauf hinweisen, dass Sie einen Filmer für den Gottesdienst engagiert haben. Bitte weisen Sie ihn auch darauf hin, dass der Gottesdienst dadurch selbstverständlich nicht gestört wird. 
  • Möchten Sie eigene Filme, Fotos, Lieblingslieder, u.ä., in den Film mit einfließen lassen, sollten Sie mir diese am Besten noch vor der Hochzeit leihweise zukommen lassen.
  • Nun dürfen Sie nur noch den Tag genießen. Den Rest erledige ich.

 

Interesse? Oder wird es schon konkreter?

 

Dann benutzen sie doch mein Kontaktformular. Von jetzt an klären wir alles persönlich.

 

 

Zu guter Letzt!!!

 

 

Sehr häufig bekommt man als Filmer die Frage gestellt:

"Warum ist denn das so teuer?


Was die meisten gar nicht wissen ist, dass die Hauptarbeit erst nach der Hochzeit kommt. Schnell ist man bei der Nachbearbeitung locker bei ca. 30 - 40 Stunden.  

 

Deshalb........................................,

 

 

Was wäre eine Arbeit ohne Feedback?

Wir alle kennen das doch zu genüge.

 

 

Ich würde mich sehr über ein kurzes Feedback freuen. Natürlich arbeite ich immer daran auf die Wünsche jedes Einzelnen ein zu gehen. Mit ihrer Rückmeldung helfen sie mir sehr dabei.

 

Vielen Dank!!! 

 

 

 

 

 

 Startseite                                           Kontakt                                         Gästebuch

 

 

 

 

 

 

 

Mein Werkzeug
Mein Werkzeug
Full-HD
16467